Einzelsitzungen

Rückführungen Einzelsitungen weiblichTherapeutische Rückführungen sind eine gute Methode, um mit sich selbst in Kontakt zu kommen. Dabei ist es gar nicht so entscheidend, ob Sie an frühere Leben glauben oder nicht. Rückführungen Einzelsitungen männlichEntscheidender ist viel mehr, was aus Ihnen heraus kommt, egal was Sie sagen, wie Sie sich selbst und ihr Umfeld oder ihr Leben sehen. Hier durchleuchten Sie sich selbst, bekommen ein Gefühl für sich und Klarheit für Ihr eigenes Leben.

Vorgespräch: Jede Sitzung beginnt mit einem Vorgespräch. Darin wird die aktuelle Situation geklärt und innere Prozesse offen angesprochen. Offene Fragen der Sitzung vom Vortag können hier geklärt werden. Während den Sitzungen führt der Klient ein Tagebuch und bringt es mir zum Lesen mit.

Atmen: Ähnlich dem Zustand wie bei einer Hypnose erleben wir dieses ebenfalls bei unseren Sitzungen. Der Unterschied ist, daß Sie mit Hilfe des intensiven oder verbundenem Atem von selbst und vor allem freiwillig in die Tiefenentspannung gehen. Von dort aus geht es in die Welt der Seele hin zu früheren Leben und Sie kriegen alles bewusst mit während den Sitzungen.  

Bilderwelt: In den Sitzungen erfahren Sie, wer Sie einmal waren. Das hilft Ihnen insbesondere auch dabei, zu erfahren, was Sie heute unbewußt oder gerade nicht mehr leben. Natürlich kommt der eine oder andere Klient zu Beginn der Sitzungswoche etwas nervös an. "Was habe ich bloß in meinem früheren Leben angestellt?" denkt er sich und wirft einen dunklen Schatten auf die kommende Sitzung. Ich sehe dagegen die aufkommenden Bilder eher wertneutral. Denn dort, wo es weh tut, kann innerlich Blockiertes auch wieder in Bewegung geraten. Seele gibt immer nur die Bilder frei, die gerade anstehen und es können immer nur die Bilder auftauchen, die eh schon im Inneren drin sind. Richtige oder falsche Bilder gibt es somit nicht.

Rückführungen EinzelsitungenNachgespräch: Sie kommen langsam wieder zurück ins Hier und Jetzt. Wir besprechen gemeinsam, was Sie erlebt haben. Entscheidend ist hier, wie Sie selbst Ihre eigenen Bilder bewerten wollen. Von außen betrachtet kann ich Ihnen Hinweise oder Impulse zu Ihrem Geschehen geben. Neben der Regression von früherem Erlebten und unverdauten Erfahrungen ist es aber auch wichtig, hier den Finger hin zu legen, um Bewusstsein für sein Leben zu schaffen. Deshalb schält es sich von Sitzung zu Sitzung, Schale für Schale wie bei einer Zwiebel und Sie kommen ihrem Kern immer näher und sind damit einen Schritt näher an ihrem eigenen Ur-Trauma oder auch Seelen-Muster.

Rückführungen Einzelsitungenn DauerDie Sitzungen finden in unserem Therapieraum statt, dauern jeweils 2 Stunden täglich und gehen über 5 zusammenhängende Sitzungstage. Am optimalsten sind 4 Sitzungswochen am Stück, damit sich was im Leben verändern darf. Jedenfalls kommen Sie mit Rückführungen eher an wunde Punkte heran, als in so manchen anderen (jahrelang andauernden) Therapieformen. Die Sitzungswochen sind auch aufteilbar in 1+3 Wochen, 3+1 oder 2+2 Wochen. Eine Sitzung á 2 Zeitstunden kostet bei mir 120,- €, eine Woche somit 600,- € und 4 Wochen damit 2400,- €. Es ist eine nachhaltige Investition, denn sie geht weit über den Tod hinaus. Sollten Sie Ratenzahlungen (ohne Zinsen) in Anspruch nehmen wollen, sprechen Sie mich darauf an, es findet sich immer ein Weg.

Jetzt sind Sie am Zug: Für weitere Details, einem kostenlosem Vorgespräch oder Terminvereinbarung erreichen Sie mich telefonisch unter 069 - 958 64 828 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Terminvereinbarung

Termine für ein Vorgespräch, Einzel- oder Paarsitzungen, telefonisch 069 958 64 828 von Mo-Fr zwischen 12h-19h

Seminare

Wir bieten Seminare, Atemgruppen und Schnupperkurse in Frankfurt am Main an.

>> Mehr dazu hier <<

Follow u, Follow me

fbr 

 Unsere Facebookseite!